Funktion und Klarheit

Selbstbewusst und unaufgeregt fügt sich der elektrifizierte Konferenztisch konfizwo in unterschiedlichste architektonische Umfelder ein. Dezenter kann die Elektrifizierung nicht erfolgen: In die Tischbeine integrierte Module erlauben unterschiedlichste Versorgung – was immer Ihr Konferenztisch leisten muss. Je nach Wunsch ist eine Elektrifizierung an allen vier Seiten des Tischbeins möglich. Die Verbindung mehrerer elektrifizierter Tische unterstützt auch große Konferenzsituationen. Tischplatte, Metallkonstruktion und Elektrifizierungsmodule formen eine auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Lösung.

Das Metall

Die solide Konstruktion wird in vier Metallveredelungen ausgeführt: Stahl hochglanzverchromt, Edelstahl Optik, Eisen geflammt und hochwertige Pulverbeschichtung in allen RAL-Farben. Auf Wunsch fertigen wir auch exklusive Sonderlackierungen.
Die Elektrifizierung

Wählen Sie aus vier Standard Modulen oder aus weiteren individuellen Lösungen: Strom-, Netzwerk- und HDMI-Anschlüsse, USB und Klinke – was immer Ihr Konferenztisch leisten muss. Je nach Wunsch ist eine Elektrifizierung an allen vier Seiten des Tischbeins möglich.
Die Tischplatte

Die Verbindung von Metall und Massivholz betont die Solidität und natürliche Robustheit dieses Konferenztisches. Wir empfehlen die Strukturen von Kernbuche, Nussbaum und Eiche. Aber auch Steinplatten, farbige Lackierungen, Glas oder Granit erlauben reizvolle Kontraste.
Das Metall Die Elektrifizierung Die Tischplatte
Wir beraten Sie gerne:

Fon 05733 . 9112-0
E-Mail info@fritzstrate.de